Mittwoch, 4. Februar 2009

Até logo

Jetzt mache ich es mal beinahe so, wie dem typischen Nordost-Mann, der seiner Frau nur im Vorbeigehen zuraunzt: Ich bin mal eben weg. Und dann mindestens Stunden, womöglich Tage später wieder auftaucht. Also: Ich bin mal eben weg. Der Klischee-Mann liefert normalerweise keine Erklärungen. Ich schon: Gehe auf Recherchereise. MItte Februar komme ich wieder. Mit neuen Alltagsgeschichten. Até logo!

Kommentare:

David hat gesagt…

Então, queriamos desejar uma boa viagem, bom trabalho pra você, boa sorte mesmo. Já ficamos espandados pelos seus contos novos!

David hat gesagt…

(Desculpem: Deve ser "espantados" em vez de "espandados")

 
Add to Technorati FavoritesBloglinks - Blogkatalog - BlogsuchmaschineBrasilien